Essays / categories / Referenz

Gern im Stern

Heute gibt's den neuen STERN zum Titelthema "Mensch, Mama". Da geht es um verschiedene Ansätze des Mutter-Seins, auch und gerade im Hinblick auf Familie und Beruf. Und eine schöne Doppelseite, die das Thema eröffnet, letzte Woche bei besten Bedingungen mit der netten Familie Richter bei Chemnitz von mir fotografiert:

Walser XXL

Zufällig habe ich dieser Tage in der TAZ am Wochenende geblättert – und bin prompt über ein monochromes Werk aus meinen Archivbeständen (vertrieben durch Visum) gestoßen. Nicht gerade klein und einer der Hingucker der Ausgabe vom 21./22. März. Und zudem noch ein sehr witziges Interview. Da freute sich ganz kurz des Fotografens Herz, denn: So soll es sein!

Im Rahmen der Buchmesse hatte ich vor zwei Jahren den Großschriftsteller Martin Walser vor der Linse. Und weil das damalige Centraltheater so schrill orange illuminiert war, bat ich ihn, in diesm Teil des Foyers zu posieren. Was sich schließlich als nachhaltig erwiesen hat. Bittesehr:

Sehsam öffne Dich!

Sehsam hat nichts mit orientalischem Gebäck zu tun, sondern mit guter Gestaltung. Jedenfalls in diesem Kontext. Gleich ein paar Straßen weiter südlicher von meinem Büro sitzen zwei nette Grafiker und machen sehr nette Grafik. Und da nett und nett sich gut gesellt, haben wir vor ein paar Wochen nette Fotos von Janine und Alexander in ihrem Büro gemacht.

Nun ist die neue Website online und alle sind glücklich. Man findet sie – wo wohl: unter www.sehsam.de

Und das ist sie wirklich, die Seite, und auch das, was die beiden machen.

Das Wetter.

Website Sehsam